Angebot

Mykotherapie

Mykotherapie
 

Die Mykotherapie ist die Anwendung von Pilzen und die daraus gewonnenen Extrakten. Pilze gehören zu den ältesten Naturarzneien der Menschheit. Schon vor mehr als 4000 Jahren wurden sie in der fernöstlichen Volksmedizin wegen ihrer positiven Eigenschaften verehrt. Die chinesische Medizin beschreibt rund einhundert überwiegend in Asien beheimatete Pilze in ihrer Wirkung genau. Viele werden noch heute in der fernöstlichen Medizin zur Heilung von verschiedenen Krankheiten, zur Stärkung des Immunsystems und zur Regulierung und Entgiftung des Körpers eingesetzt. Aber nicht nur der Osten ist mit der Heilkraft von Pilzen vertraut, auch die Traditionelle Europäische Medizin (TEM) kennt und verwendet Vitalpilze in der Therapie. Pilze können sowohl bei akuten als auch chronischen Zuständen, aber auch zur Prävention oder als begleitende Therapie eingesetzt werden.